Ich wurde im März 1970 im Allgäu geboren und bin auch dort aufgewachsen. Schon früh versuchte ich meine kreative Ader, von der ich immer noch hartnäckig behaupte sie zu besitzen, mit Zeichnungen und Malerei auszuleben. Dies mündete in einigen kleinen Ausstellungen und einem Kunststudium an der Pädagogischen Hochschule in Weingarten. Nach dem Abbruch desselben und meinem Wechsel nach München entdeckte ich zur Malerei noch die Begeisterung für die Photographie, die sich zunächst, wie bei vielen, in selbstentwickelten S/W Versuchen mit der Spiegelreflex (Pentax P30) des Vaters äußerte.) Daraus wurde dann eine intensive Knipserei auf einigen Rucksackreisen durch Süd-Ost-Asien, wo ich auch mit dem Tauchen begann. 1998 hatte ich dann meine erste Unterwasserkamera, eine Motormarine II EX und aus der Urlaubsknipserei begann sich ein ernsthaftes Interesse an der Photographie zu entwickeln. Um Platz und Gewicht auf den Reisen zu sparen beschloss ich irgendwann den Wechsel zum digitalen Medium. Schnell wurde aber dabei auch klar, dass mir die Möglichkeiten einer kompakten Digitalkamera nicht genügten. Als logischer Schluss folgte bald die erste DSLR und das zugehörige Equipment. Heute fotografiere ich ausschließlich mit Canon DSLR und dem Unterwasserzubehör von Ikelite. Platz und Gewicht auf den Reisen spare ich damit nun wirklich nicht mehr, was mir aber mittlerweile egal ist.

Ich wünsche viel Spaß mit den Bildern.

BergfotoAusrüstung:

  • Canon 30D
  • Canon 7D
  • Canon EF 24-105/4 L
  • Tokina 12-24/4
  • Tokina 10-17/4
  • Canon EF 70-200/2.8 L IS
  • Canon EF 100-400/4-5.6 L
  • Canon EF 50/1.4
  • Canon EF-S 60/2.8 Macro
  • Canon EF 100/2.8 Macro

Unterwasser:

  • Ikelite-Gehäuse für 30D
  • Blitz Ikelite DS125
  • Planport für 60mm Macro
  • Planport für 100mm Macro
  • Domeport für Tokina 12-24